“I’d Fly”
Music: Richard Cocciante
Original English Lyric: Roxanne Seeman
German lyric: Jean Paul Dreau

Translation: “I’d Fly”
Translated into German by: Rommy Taubeneck

Ich würde fliegen


Das Telefon das nie klingelt
Der Brief den die Post nicht bringen wird
Hätte ich Dich in meinem Leben
Nur für einen Moment in der Nacht haben können?

Ich will Dich küssen Tag und Nacht
Und beobachten wie das Sonnenlicht verschwindet
Die Abenddämmerung in Deinem Gesicht
So schön ich kann es nicht vergessen

Ich würde fliegen
Ich würde fliegen
Ich würde fliegen

Wie eine Rose in meinem Leben
Ein Traum der in einem Licht verblasst
Und nun hast Du Dich von mir weggeschlichen
Jeden Tag lebe ich so unruhig

Ich würde Berge und Meere überqueren
Ohne Deine Liebe bin ich verloren
Oh, bis in die Ecken der Erde
Besser oder schlechter

Ich würde fliegen
Ich würde fliegen
Ich würde fliegen
Ich würde fliegen

Ich würde fliegen um Dich zu mir zurückzubringen
Über die Berge und Seen
Wir werden einen Platz finden für immer und ewig
Wo Du mein bist und ich Dein
Ich werde Deine Lippen küssen und Dich befreien
Für Dich gibt es keine Möglichkeit mich aufzuhalten

Wieder eine Nacht wo ich nicht schlafen kann
Ich drehe mich hin und her und unter die Decke
Ein leeres Bett wo du einst geschlafen hast
Ein Versprechen nur wenn es gehalten wird

Ich würde fliegen
Ich würde fliegen
Ich würde fliegen
Ich würde fliegen

Ich würde Berge und Meere überqueren
Ohne Deine Liebe bin ich verloren
Oh, bis in die Ecken der Erde
Besser oder schlechter
Ich würde fliegen

© Noa Noa Music